Nov 182017
 
Einsatz Nr: 64 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 18.11.2017, 18:48 Uhr Einsatzart: Person in Wohnung
Einsatzort: Amendingen, Buxheimer Str. Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Zusammen mit der Feuerwehr Memmingen wurden wir zu einer Wohnungsöffnung gerufen.
Nachbarn hatten Brandgeruch festgestellt, es war jedoch unklar ob der Bewohner Zuhause ist
oder aus einem anderen Grund die Wohnungstüre nicht öffnen konnte. Nach unserem Eintreffen
hatte der Bewohner die Wohnungstüre jedoch selbständig geöffnet. Er hatte Essen auf dem Herd
vergessen, deswegen der Brandgeruch. Es war kein Eingreifen von unserer Seite aus notwendig.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25 Einsatzkräfte: 8
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Memmingen

 

Okt 042017
 
Einsatz Nr: 56 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 04.10.2017, 12:28 Uhr Einsatzart: P Wohnung
Einsatzort: Amendingen, Im Paradies Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Wieder wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Steinheim zu einer Wohnungsöffnung
gerufen. Der Patient ist in der Wohnung gestürzt und konnte ohne Hilfe nicht mehr aufstehen.
Die Türe war jedoch offen und so konnten wir nach Eintreffen des Rettungsdienstes wieder die
Einsatzstelle verlassen.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25 Einsatzkräfte: 7
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Steinheim

 

Jul 302017
 
Einsatz Nr: 42 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 30.07.2017, 13:42 Uhr Einsatzart: PKW öffnen
Einsatzort: Amendingen, Europastrasse Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Laut Auskunft der Mutter, hat die Schwester des eingeschlossenen Kleinkindes das Auto verlassen
und dabei die Türen verschlossen. Die Türen ließen sich durch den Schlüssel nicht mehr öffnen.
Da es ziemlich heiss war und das Kleinkind Panisch reagierte, wurde von uns das rechte Seitenfenster eingeschlagen und das Kleinkind aus dem Auto befreit.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS, Einsatzkräfte: 9
weitere Kräfte: keine

 

Mai 252017
 
Einsatz Nr: 31 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 24.05.2017, 01:40 Uhr Einsatzart: P Wohnung
Einsatzort: Amendingen, In der Pfalz Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:
Dienststellenschleife (21903/21904)
Gruppenschleife 1 (21901/21902)
Gruppenschleife 2 (21891)
Vollalarmschleife (21891 S)
Wir wurden zusammen mit der Feuerwehr Steinheim zu einer Wohnungsöffnung alarmiert. Es blieb jedoch
bei der Alarmierung, die Durchsage von der Leitstelle lautete unmittelbar, dass es kein Einsatz für die
Feuerwehr ist, da der Patient die Türe dem Rettungsdienst selbst öffnen konnte. Wir sind somit gar nicht
ins Feuerwehrhaus gefahren und nicht ausgerückt.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden
Fahrzeuge: keine Einsatzkräfte: keine
weitere Kräfte: Rettungsdienst, Feuerwehr Steinheim

 

Jan 112017
 
Einsatz Nr: 05 Alarmstufe: B 3
Einsatzzeit: 11.01.2017, 15:58 Uhr Einsatzart: Brand Keller
Einsatzort: Amendingen, Schedelweg Alarmierung über: Meldeempfänger und Sirene
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904) Gruener-Haken-50x50-pix  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  Gruener-Haken-50x50-pix  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)  Gruener-Haken-50x50-pix  
Noch am selben Tag wurden wir zu einem gemeldeten Kellerbrand gerufen. Es handelte sich dabei jedoch
glücklicherweise “nur” um einen Mülltonnenbrand, dieser drohte jedoch auf den Keller überzugreifen. Die
Polizei konnte den Brand mittels Schneeschaufeln bereits vor unserem Eintreffen löschen, somit mussten
wir nur noch einzelne Glutnester ablöschen. Da das Haus aufgrund des Rauches verraucht war und ein
hoher Kohlenmonoxid Wert gemessen wurde, wurde die Feuerwehr Steinheim zur Türöffnung gerufen.
Es wurde vermutet, dass sich der Hausbewohner eventuell noch im Gebäude aufhält. Das Haus wurde
nach der Türöffnung mittels Atemschutz durchsucht, der Bewohner war nicht anwesend. Um den
gefährlichen Kohlenmonoxid Wert zu senken, wurde das Haus bis zu einem unkritischen Wert belüftet.
Einsatzbilder/Externe Berichte:
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS, MTW Einsatzkräfte: 21
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Memmingen, Feuerwehr Steinheim

 

Dez 072016
 
Einsatz Nr: 59 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 07.12.2016, 08:39 Uhr Einsatzart: Person in Wohnung
Einsatzort: Amendingen, Keltenstraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904) Gruener-Haken-50x50-pix  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  Gruener-Haken-50x50-pix  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Zusammen mit der Feuerwehr Steinheim wurden wir zu einer dringenden Wohnungsöffnung gerufen. Noch vor
dem Eintreffen der Feuerwehr konnte die Polizei die Türe mit einem Dietrich öffnen und dem Rettungsdienst
Zugang zur Wohnung schaffen. Nach unserem Eintreffen an der Einsatzstelle konnten wir direkt wieder nach
Hause fahren. Mit diesem Einsatz haben wir die Rekordeinsatzzahl aus 2015 schon Anfang Dezember eingestellt!
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden
Fahrzeuge: TLF 16/25, MTW Einsatzkräfte: 6
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Steinheim
Sep 082016
 
Einsatz Nr: 47 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 08.09.2016, 22:16 Uhr Einsatzart: Person in Wohnung
Einsatzort: Amendingen, Obere Straße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904) Gruener-Haken-50x50-pix  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  Gruener-Haken-50x50-pix  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Der Rettungsdienst hatte die Feuerwehr zur Wohnungsöffnung angefordert, da die Person die sich in der
Wohnung aufhalten sollte, gesundheitlich gefärdet war. Zusammen  mit der Feuerwehr Steinheim wurden
wir daher zu dieser Wohnungsöffnung alarmiert. Leider gab es keinen weiteren Zugang, so musste die Türe
mittels Ziehwerktzeug gewaltsam geöffnet werden. Die Person war ansprechbar und wurde vom Rettungsdienst
entsprechend versorgt. Nachdem ein neuer Schließzylinder eingesetzt war und der Schlüssel der Polizei
übergeben wurde, konnte wir den Einsatz beenden.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider keine vorhanden!
Fahrzeuge: TLF 16/25, MTW Einsatzkräfte: 11
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Notarzt, Feuerwehr Steinheim

 

Sep 302015
 
Einsatz Nr: 42 Alarmstufe: P Wohnung
Einsatzzeit: 30.09.2015, 13:35 Uhr Einsatzart: Türöffnung
Einsatzort: Amendingen, Othmundstraße
Alarmierung über: Meldeempfänger
Nur drei Tage nach der letzten technischen Hilfe wurden wir wieder zu einer
dringenden Türöffnung alarmiert. Wir konnten uns über eine offene Balkontüre Zugang
zur Wohnung verschaffen. Leider konnten wir nur noch den Tod der Person feststellen. Die
Einsatzstelle wurde an den Rettungsdienst und die Polizei übergeben und wir konnten somit
die Einsatzstelle wieder verlassen.
Fahrzeuge:  TLF 16/25
Einsatzkräfte: 5
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Notarzt, Feuerwehr Memmingen

 

Sep 262015
 
Einsatz Nr: 41 Alarmstufe: P Wohnung
Einsatzzeit: 26.09.2015, 11:34 Uhr Einsatzart: Türöffnung
Einsatzort: Amendingen, Schulsteige
Alarmierung über: Meldeempfänger
Erneut wurden wir von Rettungsdienst und Polizei zu einer Türöffnung gerufen. Es wurde vermutet,
dass sich eine hilflose Person im Haus aufhält. Ebenfalls wurde die Feuerwehr Steinheim mit dem
Werkzeugsatz Türöffnung dazu alarmiert. Wir konnten uns einen Zugang durch einen angebauten
Stadel ins Haus verschaffen, es konnte jedoch keine Person im Haus aufgefunden werden.
Fahrzeuge:  TLF 16/25
Einsatzkräfte: 7
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Steinheim

 

Sep 072015
 
Einsatz Nr: 39 Alarmstufe: P Wohnung
Einsatzzeit: 07.09.2015, 07:33 Uhr Einsatzart: Türöffnung
Einsatzort: Amendingen, Bayernstraße
Alarmierung über: Meldeempfänger
Zusammen mit der Feuerwehr Steinheim (diese besitzt einen Werkzeugsatz Türöffnung) wurden wir
zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu einer dringenden Türöffnung gerufen. Noch vor unserem
Eintreffen wurde die Türe bereits von der Polizei geöffnet. Die Person war jedoch wohlauf, und musste
nicht weiter versorgt werden. Wir haben die Türe dann wieder notdürftig instandgesetzt.
Fahrzeuge:  TLF 16/25, MTW
Einsatzkräfte: 9
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Steinheim