Jan 012018
 
Einsatz Nr: 1 Alarmstufe: B 1
Einsatzzeit: 01.01.2018, 00:09 Uhr Einsatzart: Brand Hecke
Einsatzort: Amendingen, Kurlandstraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Der erste Einsatz im Jahr 2018 fand nur wenige Minuten nach Silvester statt. Feuerwerkskörper
haben wohl eine Hecke auf ca. 2,5 Meter länge entzündet. Wir löschten diese noch vollständig
mittels Schnellangriffsrohr ab und konnten dann wieder zu unseren Silvesterfeiern zurückkehren.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, Einsatzkräfte:  6
weitere Kräfte: keine

 

Nov 182017
 
Einsatz Nr: 64 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 18.11.2017, 18:48 Uhr Einsatzart: Person in Wohnung
Einsatzort: Amendingen, Buxheimer Str. Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Zusammen mit der Feuerwehr Memmingen wurden wir zu einer Wohnungsöffnung gerufen.
Nachbarn hatten Brandgeruch festgestellt, es war jedoch unklar ob der Bewohner Zuhause ist
oder aus einem anderen Grund die Wohnungstüre nicht öffnen konnte. Nach unserem Eintreffen
hatte der Bewohner die Wohnungstüre jedoch selbständig geöffnet. Er hatte Essen auf dem Herd
vergessen, deswegen der Brandgeruch. Es war kein Eingreifen von unserer Seite aus notwendig.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25 Einsatzkräfte: 8
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Memmingen

 

Sep 232017
 
Einsatz Nr: 55 Alarmstufe: B BMA
Einsatzzeit: 23.09.2017, 15:57 Uhr Einsatzart: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Amendingen, Obere Straße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Nachbarn stellten fest, dass in einem Mehrparteienhaus der Rauchmelder ausgelöst hatte und
auch Brandgeruch warnehmbar ist. Daraufhin wurden wir zur Einsatzstelle alarmiert. Nach
unserem Eintreffen konnte zwar Brandgeruch festgestellt werden, jedoch kein Rauchmelder
gehört werden. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass der Brandgeruch aus dem zweiten
Stock des Hauses kommen musste. Auf Klopfen öffnete jedoch niemand die Türe. Bei der weiteren
Erkundung konnte jemand am Fenster im zweiten Stock ausfindig gemacht werden und auf
Zuruf öffnete der Anwohner dann die Türe. Es handelte sich um angebranntes Essen, das jedoch
vom Bewohner schon abgelöscht wurde. Somit war von unserer Seite aus kein Eingreifen mehr
erforderlich.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS Einsatzkräfte: 16
weitere Kräfte: Polizei

 

Sep 142017
 
Einsatz Nr: 52 Alarmstufe: B 2
Einsatzzeit: 14.09.2017, 19:08 Uhr Einsatzart: Brand PKW
Einsatzort: Amendingen, Goldhoferstraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Der Motorraum eines PKWs geriet vermutlich wegen einem technischen Defekt in Brand.
Wir löschten diesen unter Atemschutz mittels Schnellangriffsrohr rasch ab.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS Einsatzkräfte: 11
weitere Kräfte: Polizei

 

Jul 262017
 
Einsatz Nr: 41 Alarmstufe: B 2
Einsatzzeit: 26.07.2017, 18:37 Uhr Einsatzart: Rauchentwicklung
Einsatzort: Amendingen, Im Paradies Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)  
Vollalarmschleife (21891 S)    
Angebrannte Schnuller verrauchten die Wohnung einer jungen Familie. Als wir die Meldung erhielten,
dass die Mutter mit Kind auf dem Balkon steht, befürchteten wir eine vollkommen verrauchte Wohnung.
Bei unserem eintreffen war die Wohnung jedoch schon von den Bewohnern gut belüftet worden, somit war
kein Eingreifen mehr durch uns notwendig. Die Mutter und ihr Baby wurden zur Beobachtung in die
Kinderklinik gebracht.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS, MTW Einsatzkräfte: 23 (3 Bereitschaft)
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, SBR

 

Jul 212017
 
Einsatz Nr: 40 Alarmstufe: B 2
Einsatzzeit: 21.07.2017, 07:25 Uhr Einsatzart: Brand PKW
Einsatzort: Amendingen, Kiryat-Shmona-Straße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Ein PKW wurde auf einem Parkplatz abgestellt. Nach ein paar Minuten fing das Fahrzeug an zu rauchen und im Motorraum entwickelte sich ein Brand. Bei unserem Eintreffen stand der Motorraum bereits in Vollbrand und auch im inneren des Fahrgastraumes hatten sich die ersten Flammen ausgebreitet. Unter Atemschutz wurde der PKW von uns abgelöscht. Hierzu war auch der Einsatz von Schwerschaum notwendig. Um ein Wiederaufflammen zu verhindern, legten wir noch Mittelschaum über den Motorraum und in den Innenraum.
Einsatzbilder/Externe Berichte:

 

Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS Einsatzkräfte: 13
weitere Kräfte: Polizei

 

Jul 122017
 
Einsatz Nr: 39 Alarmstufe: B BMA
Einsatzzeit: 12.07.2017, 08:49 Uhr Einsatzart: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Amendingen, Fraunhoferstrasse Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Gemeinsam mit der FF Steinheim wurden wir gemäß Alarmplan zur ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Kinocenter alarmiert. Vor Ort konnten wir einen “vernebelten” Nebenraum feststellen. Ursächlich waren Bauarbeiten. Nachdem der Betreiber belehrt worden war, dass der Melder nun gereinigt werden muss, konnten wir wieder abrücken.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden
Fahrzeuge: TLF 16/25 Einsatzkräfte: 6 + 3
weitere Kräfte: FF Steinheim, Polizei, Rettungsdienst

 

Jun 212017
 
Einsatz Nr: 36 Alarmstufe: B BMA
Einsatzzeit: 21.06.2017, 08:31 Uhr Einsatzart: Kleinbrand
Einsatzort: Amendingen, Europastraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Bei Reparaturarbeiten an einem PKW kam es zu einem Brand im Motorraum. Dadurch wurde die BMA des Autohauses ausgelöst und wir alarmiert. Der Brand wurde noch vor unserem Eintreffen durch Mitarbeiter mittels Pulverlöscher gelöscht. Für uns war kein Eingreifen mehr notwendig.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden
Fahrzeuge: TLF 16/25, Einsatzkräfte: 8
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

 

Jun 152017
 
Einsatz Nr: 35 Alarmstufe: B BMA
Einsatzzeit: 15.06.2017, 09:23 Uhr Einsatzart: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Amendingen, Fraunhoferstraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
In einem Industriebetrieb löste die BMA ohne erkennbaren Grund aus
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS Einsatzkräfte: 14
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

 

Mai 242017
 
Einsatz Nr: 30 Alarmstufe: B BMA
Einsatzzeit: 24.05.2017, 09:48 Uhr Einsatzart: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Amendingen, Fraunhoferstraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:
Dienststellenschleife (21903/21904)
Gruppenschleife 1 (21901/21902)
Gruppenschleife 2 (21891)
Vollalarmschleife (21891 S)
Bei Umbauarbeiten in den Ausstellungsräumen eines Gewerbebetriebes, wurde mit einer Stichsäge
Holz gesägt. Die Sägearbeiten haben entsprechend Staub aufgewirbelt, der dann den Melder der Brandmeldeanlage ausgelöst hat. Wir kontrollierten den entsprechenden Melder und konnten die
Einsatzstelle dann schnell wieder verlassen.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS Einsatzkräfte: 11
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst