admin

Okt 292017
 
Einsatz Nr: 60 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 29.10.2017, 10:27 Uhr Einsatzart: Baum über Fahrbahn
Einsatzort: Amendingen, Donaustraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Ein kleiner Baum lag auf dem Radweg. Dieser wurde mit der Motorsäge von uns entfernt.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25 MTW Einsatzkräfte: 8
weitere Kräfte: keine

 

Okt 162017
 
Einsatz Nr: 59 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 16.10.2017, 19:23 Uhr Einsatzart: Gasgeruch
Einsatzort: Amendingen, Obere Straße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Wir wurden gerufen, da Anwohner eines Hauses einen unklaren Gasgeruch vernahmen.
Zusammen mit der Feuerwehr Memmingen erkundeten wir die Einsatzstelle. Es konnte dann
ein Defekt an der Heizung gefunden werden, was zu einem ungewöhnlichen Geruch führte.
Nach einer knappen Stunde konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25 LF 8-TS, MTW Einsatzkräfte: 23
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Memmingen

 

Okt 102017
 
Einsatz Nr: 57 Alarmstufe: B BMA
Einsatzzeit: 11.10.2017, 16:10 Uhr Einsatzart: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Steinheim, Heimertinger Straße Alarmierung über: Meldeempfänger + Sirene
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)  
In einem Industriebetrieb löste die Brandmeldeanlage aus unbekanntem Grund aus. Zusammen
mit den Feuerwehren Memmingen, Steinheim und Buxheim wurden wir zur Einsatzstelle
gerufen. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass ein CO2 – Melder ausgelöst hatte, weswegen
wir einen Sicherungstrupp mit Atemschutz für den weiteren Einsatz stellten. Der Einsatz des
Trupps war allerdings nicht mehr erforderlich, da festgestellt wurde, dass es sich um einen
Fehlalarm handelte.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25 LF 8-TS Einsatzkräfte: 16 (3 Bereitschaft)
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Memmingen, Feuerwehr Steinheim,
Feuerwehr Buxheim

 

Okt 042017
 
Einsatz Nr: 56 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 04.10.2017, 12:28 Uhr Einsatzart: P Wohnung
Einsatzort: Amendingen, Im Paradies Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Wieder wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Steinheim zu einer Wohnungsöffnung
gerufen. Der Patient ist in der Wohnung gestürzt und konnte ohne Hilfe nicht mehr aufstehen.
Die Türe war jedoch offen und so konnten wir nach Eintreffen des Rettungsdienstes wieder die
Einsatzstelle verlassen.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25 Einsatzkräfte: 7
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Steinheim

 

Sep 232017
 
Einsatz Nr: 55 Alarmstufe: B BMA
Einsatzzeit: 23.09.2017, 15:57 Uhr Einsatzart: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Amendingen, Obere Straße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Nachbarn stellten fest, dass in einem Mehrparteienhaus der Rauchmelder ausgelöst hatte und
auch Brandgeruch warnehmbar ist. Daraufhin wurden wir zur Einsatzstelle alarmiert. Nach
unserem Eintreffen konnte zwar Brandgeruch festgestellt werden, jedoch kein Rauchmelder
gehört werden. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass der Brandgeruch aus dem zweiten
Stock des Hauses kommen musste. Auf Klopfen öffnete jedoch niemand die Türe. Bei der weiteren
Erkundung konnte jemand am Fenster im zweiten Stock ausfindig gemacht werden und auf
Zuruf öffnete der Anwohner dann die Türe. Es handelte sich um angebranntes Essen, das jedoch
vom Bewohner schon abgelöscht wurde. Somit war von unserer Seite aus kein Eingreifen mehr
erforderlich.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS Einsatzkräfte: 16
weitere Kräfte: Polizei

 

Sep 212017
 
Einsatz Nr: 54 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 21.09.2017, 17:32 Uhr Einsatzart: P Wohnung
Einsatzort: Amendingen, Am Sportplatz Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Zusammen mit der Feuerwehr Steinheim wurden wir zu einer Wohnungsöffnung gerufen. Die
Leitstelle Donau-Iller wurde von der Leitstelle Böblingen benachrichtigt dass ein Patient,
der sich Melden sollte, nicht gemeldet hatte und auch nicht erreichbar ist. Daraufhin wurde die
Feuerwehr und der Rettungsdienst zur Wohnungsöffnung gerufen. Leider musste festgestellt
werden, dass der Patient verstorben war.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25 Einsatzkräfte: 7
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Steinheim

 

Sep 172017
 
Einsatz Nr: 53 Alarmstufe: THL 1
Einsatzzeit: 17.09.2017, 17:29 Uhr Einsatzart: Fahrbahn überschwemmt
Einsatzort: Memmingerberg, Schwalbenstraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Einsatz 53 war etwas kurios. Erst wurden wir zu einem Wasseraustritt in die Schwabenstraße
alarmiert. Es war dort jedoch kein Wasseraustritt feststellbar. Nach Rücksprache mit dem
Anrufenden, stellte sich heraus, dass die Einsatzstelle in der Schwalbenstraße in Memmingerber
ist. Da wir schon alarmiert waren, fuhren wir nach Rücksprache mit der Leitstelle zur Erkundung
nach Memmingerberg, ließen zeitgleich jedoch den Kommandanten der Feuerwehr MMberg
von der Leitstelle alarmieren. Nach dem Eintreffen stellten wir einen kleinen Wasseraustritt an
der Straße fest, übergaben die Einsatzstelle dann an die Einsatzkräfte der Feuerwehr Memminger-
berg.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, MTW Einsatzkräfte: 7
weitere Kräfte: Feuerwehr Memmingerberg

 

Sep 142017
 
Einsatz Nr: 52 Alarmstufe: B 2
Einsatzzeit: 14.09.2017, 19:08 Uhr Einsatzart: Brand PKW
Einsatzort: Amendingen, Goldhoferstraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Der Motorraum eines PKWs geriet vermutlich wegen einem technischen Defekt in Brand.
Wir löschten diesen unter Atemschutz mittels Schnellangriffsrohr rasch ab.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8-TS Einsatzkräfte: 11
weitere Kräfte: Polizei

 

Sep 062017
 
Einsatz Nr: 51 Alarmstufe: VU 2
Einsatzzeit: 06.09.2017, 12:48 Uhr Einsatzart: VU mehrere PKW
Einsatzort: Amendingen, Donaustraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
Wir wurden zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW gerufen. Gottseidank handelte
es sich um keinen schweren Unfall, somit beschränkte sich unser Einsatz auf das Absperren
der Unfallstelle sowie das Aufnehmen von Betriebsstoffen. Da ein PKW eine Straßenlaterne
beim Aufprall aus der Verankerung riss, musste die LEW angefordert werden. Das Straßen-
laterne wurde dann komplett umgelegt. Nach guten zwei Stunden war dieser Einsatz für uns
dann auch zu Ende.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, MTW Einsatzkräfte: 6
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Energieversorger, Feuerwehr Memmingen, SBR

 

Aug 252017
 
Einsatz Nr: 50 Alarmstufe: B BMA
Einsatzzeit: 25.08.2017, 12:18 Uhr Einsatzart: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Amendingen, Fraunhoferstraße Alarmierung über: Meldeempfänger
Alarmierte Schleifen:      
Dienststellenschleife (21903/21904)  
Gruppenschleife 1 (21901/21902)  
Gruppenschleife 2 (21891)    
Vollalarmschleife (21891 S)    
In einer Spedition wurde ein Handdruckmelder mit dem Taster des Toröffners
verwechselt. Nachdem wir den Melder kontrolliert hatten und die Anlage zurückgestellt
wurde, konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.
Einsatzbilder/Externe Berichte: leider nicht vorhanden.
Fahrzeuge: TLF 16/25, MTW Einsatzkräfte: 5
weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst